Happy Doodleday!

Heute vor einem Jahr erblickte ein ganzer Haufen knuddeliger, bunter Welpen bei Isabelle Idelberger in Wissen an der Sieg das Licht der Welt. Mama Fly (red merle Australian Shepherd) und Deckrüde Winnie (weißer Kleinpudel) waren sehr stolz, ebenso wie Tante Josie (Schwester von Mama Fly) und die übrigen erwachsenen Hunde des Familienrudels. Auf dem Foto unten in der Mitte seht ihr uns alle im Alter von etwa 5 Wochen und außen herum aktuelle Bilder von Freddy, Mila, Fiete und mir (im Uhrzeigersinn von links oben).

Heute sind wir wunderbare, selbstbewusste, intelligente und einzigartige Aussiedoodle-Persönlichkeiten! Einen ganz herzlichen Dank an unsere Züchterin und Ziehmutter Isabelle, die uns einen liebevollen und optimalen Start ins Hundeleben bereitet hat! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag allen meinen Wurfgeschwistern!

Haben Eure Zweibeiner heute auch so einen Aufstand gemacht? Mir sollte es ja Recht sein, denn neben dem normalen Futter gabs heute haufenweise leckere Extras und einen riesigen Schinkenknochen zum Knabbern! Und dann haben sie noch irgendwas gemeinsam gejault und mich dabei die ganze Zeit verklärt angestrahlt 😂 – aber ein Hund muss ja nicht alles verstehn, hauptsache alle sind glücklich und zufrieden!

Dann gabs aber doch noch ne Überraschung! Sie setzten mir son merkwürdiges Plastikteil vor die Nase und versteckten darin meine Lieblingsleckerlies. Nichts leichter als das, meine Nase hat mir natürlich gleich verraten, wo das Zeug ist. Nur wie sollte ich da dran kommen? Schaut es euch selbst an:

Paula und das erste Intelligenz-Spielzeug

(O.k., ich geb zu, der Film läuft in doppelter Geschwindigkeit!) Aber mal ehrlich, Intelligenz-Spielzeug Level 2…. die halten mich wohl für total beschränkt 🙄 Dachten womöglich, dass ich Tage brauche, um die Lösung zu finden? Ha, denen hab ichs aber mal gezeigt! Unterschätze bloß keinen Aussiedoodle!